Entfernung von Blütenpollen

    ClePo respektiert Ihre Privatsphäre. Wir verwenden Cookies zur Sicherstellung der Funktionalität der Webseite, Verbesserung der Benutzererfahrung, Integration mit sozialen Medien und der Anzeige von Werbung. Indem Sie mit der Nutzung unserer Webseite fortfahren, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Weitere Informationen

    • Entfernung von Blütenpollen

      Moin Gemeinde,

      wir stehen vor folgendem Problem. Wir reinigen Photovoltaikanlagen und waschen die Module normalerweise mit Glasreiniger oder Spülmittel vor und danach mit Osmosewasser die Seife wieder runter. Normal sind die Module dann wie neu.
      Jetzt haben wir aber einen Kunden , bei dem bleiben kleine gelbe Punkte oder längliche gelbe Striche zurück. Könnte verfestigter Blütenpollen sein oder vielleicht auch Baumharz. Diese Punkte sind auf fast jedem Modul .Mit der Klinge bekomme ich auch alles weg , ist aber aus wirtschaftlichen Gründen nicht zu empfehlen.
      Jetzt dachte ich schon die Chemie zu verändern. Dieses kann jedoch Schäden an den Modulen verursachen wenn es zu scharf wird.
      Kennt jemand ein gutes Reinigungsmittel das man evtl. benutzen kann? oder hat einen guten Tip?

    • re: Entfernung von Blütenpollen

      Findet man auch aufm Wintergarten
      geht meistens nur mit nem weißen Schwamm
      also abrasiv oder Klinge
      Sind soviel mir mal gesagt wurde
      Rückstände von spinnen u.o.anderes
      getier :42:
    • re: Entfernung von Blütenpollen

      von spinnen oder anderem getier kann in diesem fall nicht sein. ist auf 800 Modulen zu finden. muss mit der luft gekommen sein...


      unsere 2te strategie bei diesem fall ist das wasser auf ca 80 grad zu erhitzen und mit harter bürste schrubben. Ist der erste Kunde bei dem ich das testen will.
    • ROTAQLEEN-Bürste von LEWI

      Ich weiß ja net was ihr fürn System verwendet.
      Aber für die PURAQLEEN von Lewi gibt es eine
      ROTAQLEEN-Bürste (eine rotierende Bürste).
      Die ist auch für Solaranlagen geeignet.
    • Reinigung von Photovoltaikanlagen

      Geschrieben von Nemax

      habe ich schon gesehen die bürste. passt aber nicht auf unsere Teleskopstangen.


      Schade, soll ne gute Arbeit machen, hab ich vom Kumpel gehört.

      Geschrieben von Nemax

      Müssen alles per ManPower erledigen.


      Na dann gut Schrubben. :108:
      Kannst ja mal berichten wie es gelaufen ist. :o
    • re: Entfernung von Blütenpollen

      Versuch doch mal den windowmaster von Buzil. Hat weniger Tenside aber Alkohol. Das Produkt ist recht wirkungsvoll aber trotzdem auch sehr schonend.
    • re: Entfernung von Blütenpollen

      Und...? gibt es schon ein Ergebnis??? Habe bei einem Kunden das Problem Spinnenkakke auf Kunststoffrahmen....immegrieren in das Material....hat jemand ein Wundermittel am Start???

      Naturnah und nur einmal in Jahr gereinigt...,das muss reichen......... ;D
    • re: Entfernung von Blütenpollen

      Also bei schönen Dreckscheiben hat sich Buzils IR 45 bewährt und ich hab immer eine Pulle dabei .
      Spülie ist gut aber nicht immer das Non plus Ultra

      Astorus
    • RE: re: Entfernung von Blütenpollen

      Geschrieben von Franky

      Und...? gibt es schon ein Ergebnis??? Habe bei einem Kunden das Problem Spinnenkakke auf Kunststoffrahmen....immegrieren in das Material....hat jemand ein Wundermittel am Start???

      Naturnah und nur einmal in Jahr gereinigt...,das muss reichen......... ;D


      Haste schon mal Energy Forte von Ecolab probiert?
      Meine Jungs sind begeistert davon!