Sprühextraktion, Geräte, Zubehör

ClePo respektiert Ihre Privatsphäre. Wir verwenden Cookies zur Sicherstellung der Funktionalität der Webseite, Verbesserung der Benutzererfahrung, Integration mit sozialen Medien und der Anzeige von Werbung. Indem Sie mit der Nutzung unserer Webseite fortfahren, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Weitere Informationen

  • Sprühextraktion, Geräte, Zubehör

    Moin Fotos,

    Macht ihr eigentlich auch Teppichreinigung?

    Sei es Sprühextraktion oder Charly Pad, Bonnet, ich biete je nach Beschaffenheit mehrere Methoden an.

    Für alle Bereiche hab ich moderne Maschinen zur Verfügung und aber auch ältere Modelle, die bis jetzt nur im Design geändert wurden, jedoch gleich in der Leistung sind.

    Wie z.b meine Kärcher Puzzi 100.
    Dort ist jetzt die Frischwasserpumpe defekt, bevor ich mir jetzt eine bestelle, Frage ich mich, bzw. Euch, hat jemand noch was an Ersatzteile rum liegen?

    Grüsse Björn
    Schmutz ist eine Ansammlung unerwünschter Substanzen auf Werkstoffoberflächen.
  • Ja nicht alltäglich nech....
    Hab ja noch 2 die laufen aber die eine hab ich gern mit im Auto...

    So teuer sind die Ersatzteile ja auch nicht....
    50 Euro Pumpe und 70 der Schlauch in 4 Meter...

    Wobei das auch völlig egal ist welche Pumpe, Könnte man zur Not auch aus einer defekten Kaffeemaschine nehmen , Hauptsache pumpt :)
    Schmutz ist eine Ansammlung unerwünschter Substanzen auf Werkstoffoberflächen.
  • Maschine getestet.... Bürste passt sich automatisch an den Floor an.
    Beide Tanks sind entnehmbar.
    Aufgrund des Gewicht sollte man zu zweit sein, alleine schleppt man die nicht hoch, sehr unhandlich.
    Bedienung simpel, Anmachen langsam zurückziehen.
    Anschluss für Handdüse vorhanden.
    Dateien
    Schmutz ist eine Ansammlung unerwünschter Substanzen auf Werkstoffoberflächen.
  • vielen Dank für dein Kommentar und für eure Likes.
    Ja der Kunde bestand auf die Reinigung , er ist zufrieden.
    Die Maschine holt den Schmutz ohne Probleme raus jedoch sollte man langsam fahren und die Flotte nicht stehen lassen , Also vorher einnebeln dann 15 min. Später abfahren.
    Ansonsten könnte sich der Kleber lösen und die Maschine zieht diesen Hoch.
    Passiert dies doch kann man anschliessend ein anderes Verfahren einsetzen um dieses zu entfernen.
    Schmutz ist eine Ansammlung unerwünschter Substanzen auf Werkstoffoberflächen.