Putzwunder

Putzwunder

Du bist jemand, den ich schätze,

denn du schaffst tagein, tagaus;

putzt und schrubbst wie eine Wilde,

erntest dafür kein’ Applaus.


Du bringst Glanz in fremde Räume

und verausgabst dich oft sehr.

Ohne deine Tatkraft wäre

wohl zuhaus’ der Kühlschrank leer.


Manchmal nennt man dich 'ne „Putze“,

was dich ärgert - ist doch klar.

Oft sind Menschen niederträchtig

und zudem auch undankbar.


Doch lass dir jetzt etwas sagen:

Ohne dich ging’ vieles nicht.

Lass die Leute weiterreden –

deine Leistung, die besticht!


©Norbert van Tiggelen