Winterdienst und Feiertagszuschlag

ClePo respektiert Ihre Privatsphäre. Wir verwenden Cookies zur Sicherstellung der Funktionalität der Webseite, Verbesserung der Benutzererfahrung, Integration mit sozialen Medien und der Anzeige von Werbung. Indem Sie mit der Nutzung unserer Webseite fortfahren, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Weitere Informationen

  • Winterdienst und Feiertagszuschlag

    Hallo.
    Wir haben von unseren langjährigen Kunden den Winterdienst-Auftrag für 2010/2011 bekommen. Dort arbeiten wir, die Reinigungskräfte, 6-Tage-Woche.
    Wie ist das mit dem Winterdienst und den Zuschlägen für Hohe Feiertage? Das zählt normalerweise nicht zu der Reinigung oder? Für Winterdienst haben wir eine separate Truppe zusammengestellt. Da wir den Winterdienst nicht wie die Reinigung regelmäßig ausführen, müssten die Zuschläge für Weihnachtsfeiertage bezahlt werden oder? Danke für eure Antworten.
  • re: Winterdienst und Feiertagszuschlag

    Moin, hst Du mit Denen keinen Pauschalvertrag über das Leistungsspektrum und die Dauer des Winterdienstes? Sonst müßtest Du das in Deiner Vorkalkulation mit berücksichtigen.
  • re: Winterdienst und Feiertagszuschlag

    Nicht hauptsache Auftrag. Meine Jungs führen die Arbeiten nur aus. Die Verträge machen meine Vorgesetzten. Und da jetzt Monatsende ist muss ich die Lohnabrechnung machen. Darum meine Frage: Wieviel Prozent?
  • re: Winterdienst und Feiertagszuschlag

    Deine Chefs müssen tolle Kerle sein ! Du machst die Abrechnungen ohne von den Chefs über das "WIE" informiert zu sein? :-o
    Sitzen bestimmt in der Teestube und rauchen Wasserpfeife.... :110:
  • re: Winterdienst und Feiertagszuschlag

    Nöö,
    der Fragesteller sollte doch besser andere Hobby´s als tanzen und schwimmen haben. :114:

    Und wenn das mit dem WiDi nicht mehr geht , eines können wir noch, TANZEN :D

    pI5QX13eluQ&feature=fvw

    winterliche Grüsse :42:

  • RE: Winterdienst und Feiertagszuschlag

    Geschrieben von miabela

    Hallo.
    Wir haben von unseren langjährigen Kunden den Winterdienst-Auftrag für 2010/2011 bekommen. Dort arbeiten wir, die Reinigungskräfte, 6-Tage-Woche.
    Wie ist das mit dem Winterdienst und den Zuschlägen für Hohe Feiertage?


    wenn die Jungs mit Stundenlohn eingestellt wurden, müssten sie 75% bekommen.

    Geschrieben von miabela

    Hallo.
    ...Wie ist das mit dem Winterdienst und den Zuschlägen für Hohe Feiertage? Das zählt normalerweise nicht zu der Reinigung oder? ...


    laut Mindestlohn Tarifvertrag Lohngruppe 1 ja
  • re: Winterdienst und Feiertagszuschlag

    Wenn Du dann von deinen Chefs gefragt
    wirst auf welcher Grundlage deine Lohnabrechnung
    basiert, sagts Du ganz einfach das hab Ich im
    Reinigungsforum gelernt :D :D
  • RE: Winterdienst und Feiertagszuschlag

    Geschrieben von miabela

    Hallo.
    Wir haben von unseren langjährigen Kunden den Winterdienst-Auftrag für 2010/2011 bekommen...


    Deswegen sind es wohl nur 75%

    Aber vieleicht sind die Vorgestzten großzügig und zahlen die 200% :109:
  • re: Winterdienst und Feiertagszuschlag

    Was zuschläge ;D
    Seid Froh das Ihr Arbeit habt 8-|
    Sagte Unser Alt-Chef immer :24:
    warn halt noch Zeiten :)
    Da gabs zu Weihnachten ein Pfund Kaffee :123: