Akkordlohn? oder Betrug in der Treppenhausreinigung

    ClePo respektiert Ihre Privatsphäre. Wir verwenden Cookies zur Sicherstellung der Funktionalität der Webseite, Verbesserung der Benutzererfahrung, Integration mit sozialen Medien und der Anzeige von Werbung. Indem Sie mit der Nutzung unserer Webseite fortfahren, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Weitere Informationen

    • Müsste erstmal bewiesen werden das man das nicht schafft....
      Die Aussage : egal wieviel du schaffst, halt ich ein wenig mutig....
      So einfach isses eben doch nicht!
      Um mehr Zeit bitten , wenn das dann mal so einfach wäre , Syslord was würdest du denn tun wenn ich dich anruf und sag, chef ich brauch me halbe stunde mehr
      Eürdrst du einfach auch nicht do rausgeben denke ich...
      Schmutz ist eine Ansammlung unerwünschter Substanzen auf Werkstoffoberflächen.
    • Wäre er 10 Jahre bei mir, würde das erst gar nicht vorkommen, denn ich hätte von vornerein richtig kalkuliert !
      bekommt ein andere den Auftrag weil er billiger ist, ja dann soll er es ruhig machen
      Schmutz ist eine Ansammlung unerwünschter Substanzen auf Werkstoffoberflächen.
    • Es geht auch um Kalkulation , danach fragt er doch auch.
      Ausserdem hab ich ihm alle möglichen Schritte erklärt, Kalkulation erklärt..
      Tipps gegeben wo er sich melden kann etc...
      Ich helf zumindest....
      Schmutz ist eine Ansammlung unerwünschter Substanzen auf Werkstoffoberflächen.
    • Allso ich will auch mal kurz von meiner Arbeit in der Treppenhaus Reinigung berichten,
      Ich Arbeite für eine kleine Bude (8 mann oderso) habe insgesamt die Woche 40 Treppenhäuser à 4 Etagen und 16 Treppenhäuser à 3 Etagen jeweil + keller (kleiner Gang nach hinten raus) + Dachboden (Lackierter Dielenboden)
      ansonsten ist über all mittig Linoleum rechts und links Lackiertes Holz allso Altbau eben. Treppengeländer ist sehr einfach gehalten entweder Horizontale oder vertikales Holz.
      Ansonsten habe ich immer einmal die Woche andere Aufgaben in der Siedlung.
      Ich habe mir die Treppenhauser auf 2x 13 und 2x 14 aufgeteilt und habe dafür eben jeweils 8 H Zeit.
      So soviel dazu dass Treppenhaus reinigung immer akkord ist.
      Für die extra aufgaben (Glasreinigung) ist meine mindest soll wert bei 6 Treppenhäusern pro Tag

      So Meinungen ??
    • Hallo zusammen,
      bin auch nach langer Zeit mal wieder im Forum.
      Da ich mich sehr viel mit Treppenhausreinigungen befasse, muss ich feststellen, dass die hier getätigten Zeitangaben absolut nichtssagend sind.
      Es kommt nicht nur auf die Größe der Treppenhäuser an. Es kommt vielmehr auch auf die Ausstattung an. Gibt es zum Beispiel Fahrstühle? Ist ein Hartboden oder Teppichboden oder beides vorhanden. Sind im Treppenhaus ausgestellte Exponate vorhanden? Wandlampen und Deckenlampen zu reinigen? Wie siehts mit den Wänden aus? Wandvertäfelungen mit vielen Leisten und Kanten auf denen sich Staub ablagert? Müssen auch Blumen gegossen werden? Wie sieht der Eingangsbereich aus? Art der Tür und der Glasfüllung? Wie oft müssen Fenster gereinigt werden (wenn vorhanden) und welche Art von Fenstern sind vorhanden? Müssen die Wohnungstüren mitgereinigt werden? Welche Briefkasten- und Klingelanlagen sind vorhanden (Material)? Sind Spiegelflächen im Treppenhaus und den Aufzügen vorhanden? Gibt es Tiefgaragenschleusen? Wie ist die Stromversorgung für Staubsauger? Welche Wege zu der Wasserzapfstelle? Usw., usw. ....
      Wir haben z. B. Treppenhäuser ähnlicher Größe, bei denen die einen in 1 Stunde gereingt werden können für andere aber 5 Stunden (kein Witz!!) benötigt werden. Auch der geforderte Qualitätsstandart ist natürlich von außerordentlicher Bedeutung.
      Aus Erfahrung weiß ich, dass fast in jedem Treppenhaus unterschiedliche Begebenheiten zu beachten sind.
      Auch die Ausführungsart der Reinigung ist maßgeblich. Ich sehe immer wieder, dass Treppenläufe mit Mops "gereinigt" werden. Ich bevorzuge hier Mikrofaseraufnehmer, da hiermit der Schmutz nicht in die Ecken geschoben wird.
      Auch sollten immer dieselben Mitarbeiter/innen für ein Treppenhaus zuständig sein, damit diese sich mit dieser Arbeit identifizieren können.
      Gerne können wir uns über die Treppenhausreinigung weiter unterhalten. :)
      Gruß
      MeisterBW
      Qualität ist der Grad, in dem ein Satz inhärenter Merkmale Anforderungen erfüllt!
    • Es kommt immer auf das LV an da hast du recht , aber alle Begebenheiten in einem TRPH zu finden ist natürlich Quatsch. Hier gibt es mal dies mal das mal jenes! Glasflächen sind extra... Wasser hat man dabei und wer nen Eimer mit wasser schleppt ist selbst schuld! Heutzutage ist die gebäudereinigung so modern ausgestattet das es Reinigungsmittel Geräte und vor allem Methoden gibt
      mehrere Dinge in einem Arbeitsgang zu erledigen.
      private Exponate(vom Mieter ) hingestellt, sollten meiner Meinung nicht im LV sein!
      allein versicherungstechnisch gesehen...
      Schmutz ist eine Ansammlung unerwünschter Substanzen auf Werkstoffoberflächen.