Schadensfall Gelbe Flecken PVC Krankenhaus

    ClePo respektiert Ihre Privatsphäre. Wir verwenden Cookies zur Sicherstellung der Funktionalität der Webseite, Verbesserung der Benutzererfahrung, Integration mit sozialen Medien und der Anzeige von Werbung. Indem Sie mit der Nutzung unserer Webseite fortfahren, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Weitere Informationen

    • Schadensfall Gelbe Flecken PVC Krankenhaus

      Hallo liebe Gemeinde,

      zu meinem Problem

      Wir haben einen PVC Boden im Krankenhaus. Büroklammertest durchgeführt Lochstelle mit Wulst schnelles eindringen.

      Wir wissen nicht ob das durch falsche Reinigungsmittel durch Reinigungskraft entstanden ist. Wir benutzen in dem Bereich Max Magic 2. In den Patientenzimmern wird in der Regel mit Terralin gewischt.

      Der Fußboden auf den Bildern ist ein Büro und kein Patientenzimmer.

      Ich habe versucht mit Bendurol Maxx grünen Pad das rauszukriegen aber leider ohne erfolg.

      Es kann auch keine Beschichtung sein da wir die Böden nicht beschichtet haben.Ich habe es mit einer Klinge mal versucht hätte das Gefühl das es dann etwas abgeht aber sehr mühsam habe eher das Gefühl das die Oberfläche eher abgeschliffen wird.

      Habt ihr eine Idee was hier passiert sein kann?

      Unsere Reinigungskräfte benutzen den AF Reiniger für desinfizierende Flächen
      Ich hoffe nicht das die das jetzt für den Boden benutzt habenIMG_9717.JPG
      Quelle:
      Dateien
      • IMG_9716.JPG

        (73,02 kB, 3 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_9720.JPG

        (220,48 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_9718.JPG

        (75,81 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_9714.JPG

        (61,55 kB, 4 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Moin Moin.....ich glaube eher das das ein Elastomerbelag ist, also Gummi, kein PVC .

      Daher war das grüne Pad zu Abrasiv und die Reiniger evt. Falsch, ich kenne die Reiniger jedoch nicht, aber die sollten unter PH 10 liegen .Also Reinigungsmittel für Linobeläge kommen da zum Einsatz.

      Die Flecken können aber auch vom Desinfektionsmittel kommen.

      Aber Bendurol ist höher als PH 10?

      Wenn man sich damit auskennt kann man ein höheren PH Wert anwenden evt auch das grüne Pad aber da muss man sich wirklich gut auskennen.

      Versuch mal an einer Stelle Dreiturm Lino Rein plus , in Verbindung mit einem Mischmelaminpad , hast du es nicht da , nimm einen Lino Reiniger den du da hast besorg dir ein Radiergummi Schwamm und Versuch es .....

      Wichtig ist auch die Einwirkzeit....und die Mischung.

      Versiegeln nur mit einer Weichbeschichtung , keine Hartbeschichtung, danach aufpolieren und verdichten mit einer High Speed Maschine
      Schmutz ist eine Ansammlung unerwünschter Substanzen auf Werkstoffoberflächen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WHV1977 ()