Feiertagszuschlag

ClePo respektiert Ihre Privatsphäre. Wir verwenden Cookies zur Sicherstellung der Funktionalität der Webseite, Verbesserung der Benutzererfahrung, Integration mit sozialen Medien und der Anzeige von Werbung. Indem Sie mit der Nutzung unserer Webseite fortfahren, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Weitere Informationen

  • Feiertagszuschlag

    Hallo zusammen,
    ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
    Ich bin in einer Gebäudereinigungsfirma angestellt,bezahlt wird nach Tarif.Objekt Krankenhausreinigung.
    Wir arbeiten immer von Montag bis Samstag.Feiertage sind frei, AUSSER sie fallen auf einen Montag,dann wird gearbeitet.
    Der Zuschlag dafür wird gezahlt,wir erhalten 75%.
    Nun stolpere ich aber ständig beim Rahmentarifvertrag über Punkt 3.7. Absatz g : Zuschlag Neujahrstag,
    Weihnachtsfeiertage und 1.Mai 200%.
    Für mich treffen da Absatz e und g zusammen und somit müsste doch automatisch Punkt 3.8 zum Einsatz kommen?
    Sehe ich das jetzt richtig oder stehe ich auf dem Schlauch?
    Ich danke euch schon mal für eure Antworten.
  • Richtig, beide treffen auf den Montag zu , du bekommst dann 75%.
    Außer di feiertage fallen auf den Tagen wie in 3.7 dann bekommst du den höheren also die 200%.
    Steht doch unten:
    Fallen mehrere zusammen ist der höchste zu zahlen
    Schmutz ist eine Ansammlung unerwünschter Substanzen auf Werkstoffoberflächen.