AdA Prüfung

  • Hallo,


    ich bin gerad dabei meinen Meister zu machen und hab mal eine Frage zu meiner Unterweisung.
    In der Ausbildungordnung steht ja dass der Azubi auch lernen soll wie das mit der "Auftragsübernahme usw." funktioniert, kann ich da in meiner Unterweisung auch das Thema "Anlegen von Kundendateien am Laptop" nehmen?


    Vielleicht könnt Ihr mit helfen..


    Liebe Grüße

  • Hallo Putzteufel87,


    also ich denke schon, denn es geht ja darum zu zeigen wie Du methodisch und praktisch dem Auszubildenden einen Sach- oder Arbeitsgang erklärst. Ich habe damals als Unterweisung, das Wechsel eines Wischergummis genommen.


    Gruß
    Cleanman007

  • mach es nicht so kompliziert!
    such dir etwas einfaches aus und halte dich an das wesentliche, zu viel schnick schnack kann eine negative benotung bewirken.
    auch bei der uvv nur dass verwenden, was wirklich benötigt wird.
    mein partner in der prüfung hat mir beim falten eines mikrofasertuches den hautschutz erklärt und wurde negativ bewertet, da wir kein wasser und reinigungsmittel verwendet haben.

  • Ach so, dann könnt ich da ja auch den Zusammenbau eines Bodenwisches nehmen?


    Liebe Grüße

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir das Thema, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.


Du betrachtest gerade: AdA Prüfung