Wasserränder in der Duschwanne

  • Soweit reinigen wie möglich und dann aufchloren mit Wasserstoffperoxid oder ein Enzymreiniger verwenden, vll. Haste Glück und der beseitigt die Ränder

    Schmutz ist eine Ansammlung unerwünschter Substanzen auf Werkstoffoberflächen.

  • Soweit reinigen wie möglich und dann aufchloren mit Wasserstoffperoxid oder ein Enzymreiniger verwenden, vll. Haste Glück und der beseitigt die Ränder


    Welchen Enzymreiniger kannst du bitte empfehlen?
    Ist das ein gewagtes Unterfangen bzw. sind die Reinigungsaussichten derart gering?

  • Hallo und Willkommen


    So wie es aussieht ist es ein Hotel und wird Täglich gereinigt du musst dir ein Alkalischen und Sauren Reiniger besorgen viele Hersteller bieten diese Kombi an


    Danach nimmst du den A - Reiniger löst die Fette und Hautrückstände auch die Fugen links
    Und dann den S - Reiniger für den Kalk und wenn du das in deine Tägliche Reinigung einbaust sehen deine Duschen immer wie neu aus.


    Da du immer Fette und Kalk zu entfernen hast ist es immer ratsam die Reinigung in Intervalle zu Wiederholen


    Lg Sys

  • Syslord hat die Reinigung ausführlicher beschrieben, sorry ich bin davon ausgegangen, das dies bereits getestet wurde , jedoch ohne Erfolg!

    Schmutz ist eine Ansammlung unerwünschter Substanzen auf Werkstoffoberflächen.

    • Gäste Informationen
    Hallo, gefällt dir das Thema, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.


Du betrachtest gerade: Wasserränder in der Duschwanne