Frühjahrsputz leicht gemacht

ClePo respektiert Ihre Privatsphäre. Wir verwenden Cookies zur Sicherstellung der Funktionalität der Webseite, Verbesserung der Benutzererfahrung, Integration mit sozialen Medien und der Anzeige von Werbung. Indem Sie mit der Nutzung unserer Webseite fortfahren, stimmen Sie der Verwendung unserer Cookies zu. Weitere Informationen

  • Frühjahrsputz-leicht gemacht

    Viele machen ewig Frühjahrsputz-weil Unorganisiert!

    1. Gardinen abnehmen und ab in die Waschmaschine bisschen Backpulver und Chlor verursachen immer wieder AHA Effekt.

    2. Betten abziehen, Wäsche in Wanne ablegen natürlich zum Sammeln für die Waschmaschine.

    3. Federbetten auf Balkon zum Lüften und ausschlagen wie Frau Holle

    4. Lampen entstauben, großblättrige Pflanzen entstauben oder in die Badewanne stellen und Regenwald spielen Wasser ist Leben.

    5. Wasserfeste Deko - Gegenstände (Vasen, Bleikristall, u.s.w...) in warmes Essigwasser zum Weichen legen (Küchen spüle)

    6. Mobiliar entstauben und einpflegen und Polster saugen auch unter den Kissen und zwischen den ritzen.

    7. Fenster putzen oder Glasreinigung mit Rahmen und bitte keine Zeitung.

    8. Gardinen raus-Bettwäsche rein, Programm Bunt ca. 1,5 St.

    9. Kaffeeautomat einschalten - Gardinen aufhängen und Hände waschen eincremen.

    10. Feuer frei-Zigarettenpause / Kaffeepause aber nicht zu lange sonst keine Lust mehr.

    11. Matratzen trocken reinigen, Betten beziehen und wenden.

    12. Deko Materialien sind in Spüle vom Staub befreit-polieren und wieder aufstellen.

    13. Fußböden reinigen je nach Belag feucht bis Nebel feucht ab reinigen vorher saugen nicht fegen.

    14. Balkon zuletzt reinigen und nicht fegen sondern saugen.

    15. Gewaschene Bettwäsche zum Trocknen aufhängen

    16. Gerätschaften wegräumen, Gemeinsames Duschen, Sekt Pullchen öffnen...

    17. Frühjahrsputz ausklingen lassen....

    1.262 mal gelesen